Wir setzen auf Hausärzte

m neuen, bis 2021 gültigen Finanzausgleich ist eine durchschnittliche jährliche Steigerung der Gesundheitsausgaben (ohne Langzeitpflege) von 3,4 Prozent vorgesehen. In der Diskussion um die Verteilung dieser Mittel im Bereich der Primärversorgung steht die ÖVP klar auf Seiten der Hausärzte und damit für eine wohnortnahe medizinische Versorgung insbesondere für ältere und chronisch Kranke.